FührungKommunikation

Was Wertschätzung am Arbeitsplatz bewirken kann

By 12. April 2018 No Comments

Wir wollen am Arbeitsplatz als Mensch anerkannt werden, andererseits erwarten wir, dass unser Einsatz und unsere Leistung gewürdigt wird. Das zentrale Bedürfnis, das wir dabei verspüren ist Wertschätzung.

Was nützt uns Wertschätzung überhaupt?
Wertschätzung steigert die Zufriedenheit, die Freude an der Arbeit aber auch die Bindung zum Unternehmen. Sie steigert die Leistung und der Umgang mit Stress und Belastungen fällt leichter.
Eine finnische Studie hat festgestellt, dass das Risiko an kardiovaskulären Erkrankungen zu sterben, für Personen mit einem hohen Ungleichgewicht zwischen Verausgabung und Belohnung fast zweieinhalb Mal so hoch ist, wie für Personen mit einem guten Gleichgewicht. Wertschätzung mindert das Stresserleben und hilft, mit auftretenden Belastungen besser umzugehen.

Wie erkennen wir Wertschätzung?
Wertschätzung geht über das Loben hinaus. Das Übertragen von interessanter und herausfordernder Arbeit, die Berücksichtigung von Vorschlägen und Ideen, das zeigen von Interesse und das Übertragen von Entscheidungen sind Beispiele, wie sich Wertschätzung äussern kann. Oftmals drückt sich Wertschätzung auch in Form von Fairness aus.

Wollen Sie wertschätzend behandelt werden?
Dann behandeln Sie Ihre Mitarbeitenden respektvoll und fair in dem Sie beispielsweise Ihre Anerkennung ausdrücken, zustimmend nicken oder die Quelle einer Idee, die nicht von Ihnen stammt, erwähnen. So wie wir andere Menschen behandeln, so werden auch sie uns behandeln.

Benötigen Sie Unterstützung in Ihrem Berufsalltag? www.dogsforleaders.ch – für mehr Erfolg!

https://www.mehrwerte.ch/blog/20160502-wertschaetzung-am-arbeitsplatz.pdf